Bausch Schreinerei GmbH - Naturnahes Arbeiten rund ums Holz

Willkommen in der Schreinerei Bausch !

Die Verarbeitung von natürlichen und gesundheitsverträglichen Werk- und Rohstoffen – mit diesem Grundsatz wurde im Jahre 1967 unser Betrieb von Schreinermeister Heinrich Bausch eröffnet. Es wurden alle Arten von Arbeiten rund ums und mit Holz angeboten. Von Fenstern und Türen über Einbauschränke hin zu Ladeneinrichtungen und Messeständen.

Von Anfang an wurde sehr viel Wert auf die Beratung der Kunden bei der Planung Ihrer Vorhaben gelegt. So wurden und werden meist individuelle Lösungen gefunden, deren Ausführung durch Herstellung im eigenen Betrieb und Montage durch eigenes, geschultes Personal ihren Fortgang findet. Die früheren und auch jetzigen Mitarbeiter wurden meist in unserem Betrieb ausgebildet.

Über die Jahre waren dies ca. 40 Auszubildende, die in unserem Betrieb den Beruf des Schreiners erlernten. So auch der Sohn Harald Bausch, der seinen Vater bereits ab Mitte der 70er Jahre im Betrieb unterstützte und auch die Ausbildung zum Schreiner absolvierte. 1986 legte er dann die Meisterprüfung im Tischlerhandwerk ab und führt die Schreinerei seit 1991 in der Rechtsform GmbH als Geschäftsführer.

Derzeit werden zwei Gesellen, ein Azubi und zwei feste Aushilfen beschäftigt. Bisweilen wird unser Team durch die Mithilfe von Schulpraktikanten verstärkt.